Mit dem Hund in den Urlaub

 Das gehört in Bellos Koffer

© iStock, Monique Rodriguez

Mit dem Hund in den Urlaub, doch was gehört in den Koffer des Vierbeiners? Neben den Reisedokumenten und der Reiseapotheke für tierische Notfälle dürfen natürlich auch Bellos Leckerlies, sein vertrautes Körbchen und sein Lieblingspielzeug nicht in der Reisetasche fehlen. Damit der Urlaub mit dem Hund ein voller Erfolg wird, hier die TIER.TV-Checkliste für Bellos Reisekoffer.

Versorgung und Pflege

  • Halsband, Leine und Ersatzleine
  • Maulkorb
  • Tragetasche
  • Zahnbürste, Zahnpasta
  • Sonnenschutz
  • Pflegeutensilien (Kamm, Bürste, Handtücher)
  • Wasserkanister fürs Auto
  • Trink- und Futternapf
  • gewohntes Futter
  • Dosenöffner, Futtergabel
  • „Gassi-Set“ (mit Kottüten, Schaufel, Papiertaschentücher)

Zum Wohlfühlen „on tour“

  • Körbchen
  • Decke und/oder Transportbox
  • Lieblingsspielzeug
  • Verpflegung für Unterwegs (Faltnapf und frisches Wasser aus dem Kanister/der Thermoskanne)
  • Kauknochen
  • Leckerlies zur Belohnung und Beruhigung

Reiseapotheke für Erste Hilfe Unterwegs

  • Medikamente, die das Tier regelmäßig einnehmen muss
  • Mittel gegen Reisekrankheiten (wie z.B. Übelkeit und Erbrechen)
  • Augensalbe
  • Ohrreiniger und -tropfen
  • Durchfallmittel
  • Mittel zur Wundbehandlung
  • Pinzette (z.B. zum Entfernen von Dornen)
  • Flohhalsband und/oder andere Mittel gegen Flöhe und Zecken
  • Hirschtalg für rissige Pfoten

Reisedokumente und Nützliches für alle Fälle

  • Europäischer Heimtierausweis mit gültiger Tollwutimpfung sowie weiteren Impfungen und Bescheinigungen
  • Elektronische Kennzeichnung mit Indexel, Registrierung in einer Tierdatei, Adressanhänger
  • evtl. Nachweis über Bandwurm- und Zeckenbehandlung
  • Adressanhänger für Halsband oder Geschirr (mit Urlaubs- und Heimatadresse)
  • Haftpflicht-Versicherungsnummer und andere amtliche Reiseunterlagen für den Hund

TIER.TV


Alle ArtikelAlle Artikel von