Viviane Theby: Verstärker verstehen

Viviane Theby: Verstärker verstehen

Der Einsatz von Belohnung bietet viele Möglichkeiten, den Hund effektiver zu trainieren und die Kommunikation zwischen Mensch und Tier zu verfeinern. Wie Sie Belohnung gezielt einsetzen können um gewünschte Verhaltensweisen zu festigen, erklärt Viviane Theby in ihrem Buch „Verstärker verstehen“.

Training mit Belohnung

Wer sich mit seinem Hund beschäftigt und regelmäßig trainiert, wird automatisch auf das Thema Belohnung stoßen. Dabei kann Belohnen so viel mehr sein als nur die Gabe von Leckerlies. Alles, was der Hund gerne mag kann als Belohnung verwendet werden: Zeitungen zerfetzen, Ball spielen oder in der Erde buddeln. Der Tierhalter hat eine Vielfalt von Möglichkeiten abwechslungsreiche und besondere Belohnungen für seinen Hund zu finden. Wichtig ist, die Belohnungen auszusuchen, die auch individuell zum Hund passen.

Tiertrainerin Viviane Theby beschreibt mit Hilfe aktueller Lerntheorien, wie Belohnungen wirkungsvoll in Trainingseinheiten integriert werden können und warum sie so bedeutende Verstärker von Verhalten sind. Basierend auf den Erkenntnissen der Lerntheorie bietet das Buch zudem zahlreiche Praxisbeispiele, die auch für Anfänger geeignet sind. Gemäß dem Motto „Übung macht den Meister!“ sieht die Autorin in ihrem Werk hauptsächlich ein Arbeitsbuch, welches die Verbesserung der eigenen Fähigkeiten unterstützen soll.

Fazit: Wer „Verstärker verstehen“ liest, dem eröffnen sich ganz neue Perspektiven auf die Wirkungsweise und den Umgang mit Belohnungen. Viviane Thebys Buch ist der ideale Einstieg, um zu erfahren, welches Potential hinter richtigen Belohnungen steckt.

Viviane Theby: Verstärker verstehen, Über den Einsatz von Belohnung im Hundetraining,
Kynos Verlag, 144 Seiten, 19,90 Euro.

TIER.TV


Alle ArtikelAlle Artikel von