Phalene

Phalène

Gut zu wissen: Klein, zuckersüß, allzeit fröhlich: Kontinentale Zwergspaniel sind wunderbare Hausgenossen und passen sich meist allen Umständen an. Ob sie nun wirklich mit Kindern nicht ganz so gut umgehen können, bleibt dahingestellt. Tatsache ist, dass die kleinen Spaniels echte Partner sind – und sogar unerbittlich auf Mäuse- und Kaninchenjagd gehen, wenn man sie lässt. Der Phalène ist der hängeohrige Verwandte des Papillon, im Charakter sehr ähnlich, bloß viel seltener. Immer wieder wird berichtet, dass die kleinen Spaniels besonders gute Zuhörer sind. Deshalb: Sprechen Sie mit ihm!

Das besondere: „Phalène“ ist das französische Wort für Nachtfalter – die Hängeohren geben dem kleinen Spaniel den Gesichtsausdruck eines Schmetterlings.

Das gehört dazu: Leute, die mit einem entspannten Wohnungshund ausgedehnte Spaziergänge machen wollen.

Tipps: Recht pflegeleicht, das lange, kräftige Haar sollte regelmäßig durchgebürstet werden. Das Fell verfügt über keine Unterwolle. Phalènes sind sehr gerne unterwegs, lange Spaziergänge im Stadtpark oder über die Felder mögen sie. Dann kuscheln sie danach umso mehr auf dem heimischen Sofa.

[table id=229 /]
Scroll to Top