Highlander

Gut zu wissen: Durch eine Einkreuzung der Perser in die British Kurzhaar entstand die British-Langhaar-Katze, auch Highlander genannt. Dadurch findet sich in dieser Rasse sowohl das stolze Temperament der kurzhaarigen Verwandtschaft als auch die gemütliche Art der Perser. Passend dazu das längere Fell, das insgesamt den Hauptunterschied zur British-Kurzhaar-Katze darstellt.

Das besondere: Momentan ist die British Langhaar nur in England als Rasse anerkannt.

Das gehört dazu: Leute, die sich einen langhaarigen Freund wünschen.

Tipps: Wie bei allen langhaarigen Katzen ist auch für die Highlander ein größerer Pflegeaufwand zu betreiben. Ideal: alle zwei Tage bürsten.

Alternativnamen:Lowlander, Britanica
Charakter:intelligent, treu, unkompliziert
Eignung:Hauskatze
Farbe:fast alle Farben
Gewicht:bis 3.0 kg
Lebenserwartung:17 Jahre
Nicht zu verwechseln mit: Britisch Kurzhaar

TIER.TV


Alle ArtikelAlle Artikel von