Piper-Webcam für Haustiere

Piper nv - Webcam
Piper nv – Webcam

Was macht eigentlich der Hund oder die Katze, wenn man nicht zu Hause ist? Wir haben die Webcam Piper nv für die eigene Wohnung getestet.

Die Piper-Webcam gehört zum Smart Home System des Anbieters Piper und wäre ein wundervolles Geschenk für Haustierbesitzer. Wenn diese ein kleines Faible für Technik mitbringen, werden sie begeistert sein. Das nützliche Security-Gadget von Piper ermöglicht es nämlich, den vierbeinigen Liebling ganztägig zu beobachten und sogar ihn anzusprechen – auch wenn der Besitzer unterwegs ist. Natürlich nimmt die Piper-Webcam auch Videos und Fotos auf, die beim späteren Ansehen – sie lassen sich auch mit Freunden teilen – für große Lacherfolge garantieren.

Die Piper-Webcam gehört zu den Lösungen von Piper für das Smart Home. Mit der modernen Technik lässt sich alles im Haus aus der Ferne steuern oder vorprogrammieren, was selbst elektrisch betrieben wird. Dazu gehören Jalousien, Lampen, der Herd und Heizungen, aber auch – bei entsprechender Umrüstung – Radio und Fernseher oder Fenster und Türen. Die Alarmanlage schickt ihre Signale auf das Smartphone der Hausbesitzer, von dem aus wiederum auf Kameras zugegriffen werden kann. Sensoren messen die Temperatur und die Luftfeuchtigkeit, sie erfassen aber auch, ob jemand erlaubt oder unerlaubt das Haus betritt.
Für die Haustiere wird es damit recht behaglich. Die Katze muss nie wieder frieren, auch Langeweile wird sie kaum mehr verspüren, denn der Hausbesitzer kann ihr den Fernseher oder das Radio anschalten. Das gilt eigentlich als angenehme Zugabe für Hausbesitzer und ihre Tiere, Smart Home von Piper kann noch viel mehr. Auf Wunsch schaltet es morgens den Herd an und serviert heißes Wasser, auch die Beleuchtung lässt sich aus der Ferne so steuern, dass das Haus immer bewohnt wirkt.

Piper-mit-Hund

Die Features der Piper-Webcam

  • Smart Security: Drei wahlfrei nutzbare Security-Modi (Home, Unterwegs und Urlaub).
  • Alarm in Echtzeit: Bei Sicherheitsereignissen erfolgt die Benachrichtigung per Telefonanruf, Textnachricht, E-Mail oder Push-Mail an Benutzer und/oder ihre Vertrauenspersonen, wenn beispielsweise eine Tür geöffnet wird oder wenn die Sensoren Bewegungen oder Geräusche erfassen.
  • Hohe Videoqualität: Pipers HD-Kamera arbeitet mit einem Blickwinkel von 180 Grad. Abwesende Benutzer können so über die entsprechende App neben den sensorerfassten Innen- und Außentemperaturen sowie Geräuschen auch Licht und Bewegung stets überwachen.
  • Umfassende Kontrolle: Die Lösung von Piper ist kompatibel zu praktischem Zubehör, dass die kabellose Datenübertragung unterstützt. Dies erlaubt die remote Kontrolle von Leuchten und anderen Geräten innerhalb und außerhalb des Hauses unabhängig vom Aufenthaltsort.

 

Die Piper-Webcam gehört zum ersten Smart-Home-Sicherheitssystem mit umfassenden Videofunktionen, das ohne monatliche Gebühr das gesamte Paket der Raumsteuerung und -überwachung mit optionalen, drahtlosen Sensoren bietet. Sie ist gleichzeitig die einzige Kamera im Home-Security-Segment mit einem Panoramaobjektiv, 180°-Rundumsicht und Nachtsichtmodus. Per Fernsteuerung können sie ihre Besitzer in alle Richtungen schwenken und damit den gesamten beobachteten Raum erfassen.
Dabei liefert die Piper-Webcam HD-Live-Streams, die bequem über die Piper App abzurufen sind. Bewegungs- und Geräuschmelder sind ebenfalls integriert. Geräusche nimmt die Piper-Wegcam mit einem empfindlichen Zweiwegemikrofon auf, im Alarmfall steuert das System eine Sirene mit sehr lauten 105 dB(A) an. Mit dem optionalen Wireless-Zubehör können diverse Geräte ferngesteuert werden.

Piper nv ist ab sofort über getpiper.com zu Preisen ab 299,99 Euro verfügbar, Piper wird weiterhin zu einem Preis von 224,99 Euro angeboten. Piper nv ist Deutschland außerdem erhältlich bei Media Markt, Cyberport und Amazon.de. Die kostenlos erhältliche Piper-Applikation steht zum Download über den iTunes App Store und den Google Play Store zur Verfügung.

Scroll to Top