Vorurteile gegen BARF Ernährung – Ein Faktencheck

Beim BARFen bestimmten Haustierbesitzer selbst, was genau im Napf ihres Lieblings landet. Fleisch, Knochen, Gemüse, Supplemente usw. So kann ein Tier auf natürliche Weise ernährt werden und den individuellen Bedürfnissen von Katzen und Hunden kann Rechnung getragen werden. Doch trotz der vielen Vorteile dieser Ernährungsform gibt es immer wieder Vorurteile. So haben sich im Laufe der Zeit regelrechte Mythen entwickelt, welche sich teilweise hartnäckig halten. Weiterlesen…


Wie helfen Würmer bei der Kompostherstellung?

Viele Menschen, die heutzutage einen Garten besitzen, finden immer mehr zur Natur zurück. Statt immer wieder zur chemischen Keule zu greifen, besinnt man sich auf die natürlichen Mittel, die zu einer Verbesserung der Gartenkultur beitragen können. Blattläuse werden dann auch mit Brennnessel-Lauge bekämpft und nicht mit einer chemischen Lösung. Wer in seinem Garten den entsprechenden Platz hat, der kann sich zum Beispiel einen Komposter aufstellen und mit der gewonnen Erde seinen Gartenboden verbessern. Aber auch tierische Helfer können für einen gesunden Gartenboden sorgen.

Weiterlesen…