Julia Schmitgen

Tiere sind ihre Leidenschaft. Also hat Julia Prang (vormals Schmitgen) ihre Berufung zum Beruf gemacht und kümmert sich seit 2009 als mobile Tierheilpraktikerin um das Wohl ihrer vierbeinigen Patienten. Obwohl sie erstaunliche Erfahrungen mit der Anwendung homöopathischer Mittel machen durfte, hat die Akupunktur sie von Anfang an besonders fasziniert und bis heute nicht mehr losgelassen. Zusammen mit der Anwendung naturheilkundlicher Präparate (z.B. Isopathika, Heilpilze), ergeben sich so ganzheitliche Therapieansätze für ihre Patienten.

Von Stadtwölfen und Indoorhunden

Zu Beginn des industriellen Tierfutters im 19. Jahrhundert gab es: einfach Futter, Hundefutter. Und dann irgendwann Trocken- und Feuchtfutter. Ich möchte mich hier im Folgenden speziell der irrwitzigen Entwicklung des Trockenfutters annehmen.

Warum haben wild lebende Katzen keine Allergien?

Wild lebende Tiere verhalten und ernähren sich logischerweise Ihrer Art entsprechend: sie jagen und fressen die Dinge, die Ihnen naturgemäß zugedacht sind und Ihnen in Ihrer Umgebung zur Verfügung stehen. Domestizierte Tiere wie Hunde und Katzen hingegen sind durch Ihre Besitzer in der Auswahl von Futter und Umgebung eingeschränkt.

Mit dem Hund auf Reisen

Die schönste Zeit des Jahres ist für die meisten Menschen der Sommer. Dann geht es ab in den Urlaub. Egal, ob es in die Berge oder ans Meer geht, der Hund soll natürlich mit. Aber haben Sie an alles gedacht?

Scroll to Top